Möchtest du gerne jeden Morgen mit einem Lächeln begrüßen und glücklich aus dem Bett steigen? Den ganzen Tag über so viel Energie haben, dass du alles mit Leichtigkeit erledigen kannst und auch am Abend voller Freude bist? All das kannst du mit Hilfe einer basenreichen und damit natürlichen Lebensweise erreichen. Ein basischer Lifestyle bietet dir die beste Basis zu einer nachhaltigen Optimierung deines Lebensstils. Unsere Gewohnheiten und unsere Lebensweise sind ausschlaggebend dafür, wie fit wir sind und wie gut wir uns fühlen. Um dein körperliches und geistiges Potenzial voll ausschöpfen zu können, verbindet dieser Kurs die basische Lebensweise sowie eine basische und mentale Ernährung. Dieser Kurs zeigt dir den Weg und wird dir etwas ganz Besonderes schenken: die Macht über dein Wohlbefinden, dein Energielevel, deine innere Balance und somit über deine gesamte  Lebensqualität!

Für wen ist dieser Kurs konzipiert?

  • Für alle, die ihren Lebensstil langfristig optimieren möchten und sich mehr Energie und Gesundheit wünschen
  • Für alle, die sich wieder mit ihrer inneren Stimme verbinden und sich auch mental stärken möchten
  • Für alle, die sich näher mit der basischen Ernährung und Lebensweise beschäftigen möchten

Und für alle, die an folgenden Themen interessiert sind:

  • Natürlich und bewusst leben - Basische Körperpflege - Entgiften und Entschlacken - Gesund Abnehmen - Bewusstsein und Unterbewusstsein in Einklang bringen - Basische Ernährung - Stressbewältigung - Ausreichende Lebensenergie - Mehr Leichtigkeit - Frei von Nahrungsmittelsüchten

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Du hast sofortigen Zugriff auf die ersten Kursdokumente und kannst loslegen. Offizieller Kursbeginn ist jeweils samstags. 5 Wochen begleitet dich Imke Kleinert täglich mit einer motivierenden Email mit Zugriff auf dein Tagesprogramm in einen basischeren Lifestyle. Das Tempo bestimmst du dabei selbst. Durch eine 24 h Online-Bereitstellung aller Kursinhalte kannst du durch individuellen Zugriff deine Zeit einteilen.

Der Onlinekurs umfasst vier Module zu den Bereichen Basische Ernährung, Basische Lebensweise und mentale Ernährung. Diese werden dir in Webinaren, Videos und Podcasts von Coach Imke Kleinert nähergebracht. Freue dich außerdem auf begleitende Materialien zur Vertiefung der Inhalte mit Übungen, umfangreichen Zusatzinformationen und Rezepten. Zusätzlich bekommst du eine professionelle Hypnose - Audio für deine tägliche Praxis Zuhause geschenkt damit es auch im Kopf "Klick" macht.

1. Modul - Die Basis

Im ersten Modul lernst du die Signale deines Körpers besser zu verstehen und warum es dir vielleicht bisher nicht gelungen ist, bestimmten Nahrungsmitteln zu widerstehen. Dir werden hilfreiche Maßnahmen vermittelt, damit dir  die Umstellung in eine gesündere Ernährung leichter fällt. Vielleicht hast du schon mehrere Versuche hinter dir, aber bist willenlos gescheitert. Hierfür gibt es mehrere Ursachen, die wir beleuchten und um erste Hilfe Maßnahmen ergänzen.

2. Modul - Basische Ernährung

Im zweiten Modul dreht sich alles um die basische Ernährungslehre. Imke Kleinert verrät dir nicht nur die „goldenen Regeln“ der basischen Ernährung und wie Lebensmittel unseren Geist beeinflusst, sondern vermittelt dir auch das Grundwissen für eine langfristige basische Lebensweise. Über 100 Rezepte und ein 7 Tage Ernährungsplan mit Einkaufstipps zeigen dir, wie du die basische Lebensweise in deinen Alltag integrierst. Wir finden gesunde Alternativen für Brot, Pasta und Eis und werfen auch ein Auge auf das Thema Entgiftung. In diesem Modul gehen wir mit einem Webinar auch noch mal genauer auf das Thema "Versuchungen" ein mit einem begleitenden Spezialbooklet zum Thema.

3. Modul - Basische Lebensweise

Im dritten Schritt schauen wir auf das Thema Bewegung und Stress, letzteres ist ein beliebter Auslöser für ungesunde Ernährung. Du bekommst wertvolle Tools an die Hand, wie du im Alltag besser mit Stress umgehen kannst und deine innere Harmonie wieder herstellst. Ergänzt wird dieses Modul um die Themen der basischen Körperpflege und Anwendungen.

4. Modul - Mentale Ernährung

Zu einer gesunden Ernährungsweise gehört auch eine gesunde Denkweise und eine zufriedene Lebensführung. Das letzte Modul dreht sich somit um die mentale Ernährung und du lernst, wie du deine Gedanken gezielt einsetzen kannst, um in Balance zu bleiben und welche Möglichkeiten es gibt, Ziele richtig zu definieren, Glaubensmuster, die uns sabotieren zu erkennen und unsere Gedanken richtig zu fokussieren.

 

  • Über 100 Rezepte für den Alltag
  • Säureqellen Check und Säure - Basen Status
  • Zusätzliche Booklets: Die 5 größten Säurebildner und ihren Alternativen - Überblick zur basischen Lebensweise - In zwei Schritten basisch abnehmen

Zur Anmeldung

Inklusive Tipps und Tricks zum Thema "Zuckerfrei" und "Heißhungerattacken".

Inklusive Checkliste und praktischen Tipps zur Reduzierung von Säuren aus der Ernährung und Lebensweise.

Kostenloser Zugriff auf den Basisch Fit Mitgliederbereich mit aktuellen Tipps auch nach dem Programm.

Inklusive einer professionellen Hypnose-Audio, um Bewusstsein und Unterbewusstsein in Einklang zu bringen.

Meine Message an dich. Die basische Ernährung hat mich überzeugt, weil...

…eine basische Ernährung und eine basische Lebensweise zu den einfachsten Dingen gehören, um mein allgemeines Wohlbefinden zu verbessern und Krankheiten vorzubeugen.

...eine basische Ernährung meinen Körper mit ausreichend Basen versorgt, die notwendig sind, um meinen Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht zu halten. Gerät dieser aus dem Gleichgewicht kann es zu verschiedenen Krankheiten kommen.

...eine basische Ernährung mir geholfen hat, abzunehmen und mein Wunschgewicht zu erreichen. Basische Lebensmittel unterstützen meine Entgiftungsorgane bzw. den Entgiftungsprozess und verhindern, dass sich Stoffwechselreste im Körper ansammeln. Diese können unsere Organfunktionen beeinträchtigen und den Stoffwechsel verlangsamen, was zur Gewichtszunahme führen kann.

...eine basische Ernährung Nährstoffmangel vorbeugt. Viele basische Lebensmittel  enthalten lebenswichtige Mineralien wie Calcium, Magnesium, Natrium und Kalium. Diese werden nicht nur für meine Gesundheit (u.a. für Muskeln und Knochen, eine bessere Herzgesundheit), sondern und für den Erhalt von Haaren, Fingernägel und einer schönen Haut benötigt.

...eine basische Ernährung mir hilft, Entzündungen im Körper zu verringern, die für unterschiedliche Arten von Schmerzen (Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelkrämpfe, Gelenkschmerzen) verantwortlich sein können. Eine basische Ernährung hilft mir somit, das Risiko für chronische Krankheiten zu minimieren.

Eine gesunde Lebensweise - einfach und unkompliziert!

Wir wollen keine Verbote und Verzicht, sondern leckere Alternativen finden und eine gesunde basenreiche Ernährung in deinen Alltag integrieren. Weniger Verlangen nach Ungesundem führt zu weniger Ausnahmen, die Ausnahmen bleiben und dich nicht mehr in einen Teufelskreis ziehen.

Der Kurs ist deine Brücke zu mehr Gesundheit und erklärt dir, warum du es vielleicht bisher nicht langfristig geschafft hast, deine Ernährung umzustellen. Mit zusätzlichen Themen wie Bewegung, mentaler Ernährung, Gewichtsreduktion und basischer Körperpflege bist du zusätzlich rundum versorgt - für mehr Power und ein tolles Körpergefühl!

Was sagen Teilnehmer über diesen Kurs?

Der Onlinekurs ist spitze, nicht zu vollgestopft mit Infos, super einfach erklärt, alle wichtigen Infos enthalten, klasse gemacht!

Mit Freude habe ich deinen Kurs verfolgt und rufe ganz begeistert abends die Webinare und Tipps ab. Mir gefallen Aufbau und Komplexität deines Seminars sehr.

Stück für Stück habe ich Informationen und praktische Tipps bekommen und endlich aufgehört mir selber Stress zu machen. Der Kurs motiviert und macht richtig Spaß!

Expertentipps

Die exklusiven Tipps von Experten und erfolgreichen Unternehmern aus dem Basisch Fit Blog findest du auch im Kurs. Für noch mehr Motivation und Praxiswissen!

Das Ergebnis nach 4 Wochen basischer Ernährung hat selbst mich total überrascht:

Mein Knie war absolut Schmerz frei; die Kniebandage, die ich bis dahin immer beim Gassi-Gehen getragen hatte, konnte zuhause bleiben.

Ich habe noch nie einen so robusten Magen gehabt, Geschwüre oder Magenschleimhautentzündung gehörten der Vergangenheit an.

Kopfschmerzen habe ich kaum noch, und wenn dann wesentlich weniger stark.

Seit der Ernährungsumstellung ist der Heuschnupfen verschwunden! Nach über 30 Jahren jeden Sommer nur mit Medikamenten überstanden und jetzt… weg… seit der Umstellung und nicht wieder gekommen. 

Ich war heute beim Stoffwechsel- und Nahrungsmittelunverträgichkeitstest und bin vom Basenstatus her absolut ok. Auch sonst war nicht viel zu meckern. 😉 Danke für Deine zahlreichen gut umsetzbaren Anregungen.